Facebook Kontakt

Daniel Roosen | Offizielle Homepage #9

Karriere kurz

 

Karriere


Information
Alle meine Eishockeystationen und Auswahlmannschaften "kurz" zusammengefasst.


Der Beginn

Mit 4 Jahren habe ich angefangen Eishockey zu spielen. Zuvor war ich bereits 2 Jahre mit meinen Eltern immer bei der öffentlichen Laufzeit in der Eissporthalle Unna.
 
https://img.webme.com/pic/d/danielroosen/koenigsbornhund.gif
 
In Unna, meiner ersten Eishockeystation, spielte ich 5 Jahre lang, von 1996 bis 2001. Dort bekam ich eine große Ehre CRACK DES MONATS.

Zu dieser Zeit trainierte mich mein Vater Uwe Roosen, der sehr viel aus der Mannschaft rausholte.


1. Wechsel nach Dortmund
 
Danach wechselte ich, zu meiner zweiten Eishockeystation, nach Dortmund. Beim EHC Dortmund spielte ich von der Saison 2002 bis zur Saison 2005.
Meine Eishockeystatistiken beim EHC waren sehr positiv und holte öfters die Top-Scorer-Krone.

 
https://img.webme.com/pic/d/danielroosen/dortmund_elche.gif


Bei meiner Zeit in Dortmund wurde ich zu folgenden Auswahlmaßnahmen eingeladen : U-12 NRW - Auswahlmannschaft , U-13 Stützpunktmannschaft - Ost , U-13 NRW - Auswahlmannschaft.

Auch hier war die meiste Zeit mein Vater, Uwe Roosen, der Trainer, der Beste den ich je hatte und das bestätigen viele. Unter anderem gibt es auch das Eishockey-Einzeltraining von Uwe Roosen
zur Information.


2. Wechsel nach Iserlohn
 
Nach dem EHC Dortmund wechselte ich zu den Iserlohn Roosters, das meine dritte Eishockeystation war. Beim IEC spielte ich vom Jahr 2005 bis zum Jahr 2008. 
 
 
https://img.webme.com/pic/d/danielroosen/200px-iserlohn-roosters.png


In dieser Zeit war ich jede Saison (intern) mit Abstand der beste Scorer und auch allgemein wurde ich 2 mal Top-Scorer der gesamten Liga
zu einer Scorerliste.

 
 
In der Saison 2006/07 habe ich mit der Jugendmannschaft des IECs ganz knapp den Aufstieg zur DNL (Deutsche Nachwuchs Liga) verpasst. Das haben wir aber in der Saison 2007/2008 nachgeholt.

Bei der Zeit in Iserlohn wurde ich regelmäßig zu den folgenden Auswahlmaßnahmen eingeladen : U-14 NRW - Auswahlmannschaft , U-15 NRW - Auswahlmannschaft , DEB (Deutscher Eishockey Bund) U-16-Sichtungen.



Nationalmannschaft
 
Die DEB-Sichtungen dienten dazu den Kader für die U-16 Nationalmannschaft zu finden.

Zur Nationalmannschaft wurde ich erstmals vom 26.12-30.12.07 nominiert. Das Turnier fand in Puchov (Slowakei) statt. Unsere Gegner waren Slowakei, Schweiz und Finnland.

Als das erste mal die Nationalhymne von Deutschland vor dem Spiel gespielt wurde, hatte ich Gänsehaut pur!

 
https://img.webme.com/pic/d/danielroosen/m_deb_01.jpg
 

Zum 2.mal in die Nationalmannschaft wurde ich in Hutwil (Schweiz) zu einem 5-Nationen-Turnier nominiert. Unsere Gegner : Schweiz, Dänemark, Norwegen und Italien. Wir haben dabei den 2. Rang belegt.

Dort schoss ich 2 Tore.




Als ich aus meinem Sommerurlaub kam, lag ein Brief des Deutschen Eishockey Bundes im Briefkasten. Darin enthalten war eine Einladung für die U-18 Nationalmannschaft und die damit verbundenen Länderspiele in Davos/Schweiz. Zum Bericht.

https://img.webme.com/pic/d/danielroosen/m_deb_01.jpg
 
 

3. Wechsel wieder zurück nach Unna (1.Mannschaft - Oberliga)


 
Nun bin ich in der Saison 2008/09 wieder zurück zu meinem Heimatverein Königsborner JEC (Unna Bulldogs) gewechselt. Dort spiele ich sowohl für den Nachwuchs, als auch für die 1.Mannschaft, die in der Oberliga (3. Liga) spielt.

Zwischenzeitlich habe ich mich in Unna, aus beruflichen und damit zeitlichen Gründen, bloß fit gehalten bei den Junioren.

Doch nun bin ich wieder voll eingestiegen ...


 




Eishockey-Oberliga (3. Liga in Deutschland)

Ende der letzten Saison 2012/2013 hatte ich wieder etwas mehr Zeit, sodass ich den Unna-Bulldogs in der Oberliga geholfen habe und das sehr erfolgreich (siehe Statistiken).

Ab der Saison 2013/2014 muss ich mich aus beruflichen Gründen (Fortbildung / 
Weiterbildung) wieder zeitlich einschränken, sodass ich für die Unna-Bulldogs² spielen werde.

https://img.webme.com/pic/d/danielroosen/koenigsbornhund.gif

Außerdem bin ich zusätzlich sehr viel auf dem Eis und zwar beim Eishockey Einzeltraining.
Würde mich freuen, wenn auch du mal vorbei schaust ZUM EISHOCKEY EINZELTRAINING.
 
© 2006 - 2017 DanielRoosen.de.tl. Alle Rechte vorbehalten. | Facebook | Twitter | Sitemap
Home | Aktuell | Mein Leben | Karriere | Eishockey | Statistiken | Multimedia | Sonstiges | Kontakt | Impressum