Facebook Kontakt

Daniel Roosen | Offizielle Homepage #9

Eishockey-Service Roosen

 

Eishockey-Service Roosen


https://img.webme.com/pic/d/danielroosen/roosen.jpg


Aktuell :
  Eishockeyservice Uwe Roosen - Das beste Einzel-/Kleingruppentraining!

Trainingstermine
Zu den Trainingsterminen, einfach oben klicken !



 
Auf der Seite www.uweroosen.de wird für Eishockeyspieler
Einzel-/Kleingruppentraining angeboten !



Zur Auswahl für dein Kind stehen diese Grundtechniken für Eishockeyspieler

- Powerskating (Lauftechniken)
- Stocktechnik
- Scheibenkontrolle
- Passtechniken
- Schusstechniken
- Individualtechnik (Kopplung mehrerer Techniken)
- Zweikampf- und Umspieltechniken
- Übungen von der Einzelbewegung bis zum komplexen Bewegungsablauf
   inkl. Pass- und Körperfinten (Täuschungen)
 

Uwe Roosen
 
Uwe Roosen
Eishockey Service für
Nachwuchsspieler/innen aller Alters- und Leistungsklassen           
Eishockeyprivat- und Techniktrainer
Kontakt:
Tel.: +49 (0) 2303 -
3341761 (Festnetz-Tarif)
Tel.: +49 (0) 160 - 95206629 (o²)
E-Mail: eishockey.service@t-online.de

 
 
Daniel Roosen
 
Daniel Roosen
U-16 bis U-18 Nationalspieler
Kontakt:
E-Mail:
danielroosen@t-online.de



Weitere Informationen

Bei weiteren Fragen zum Eishockeyservice von Uwe Roosen, gehen Sie auf die Homepage www.uweroosen.de oder schreiben Sie einfach eine E-Mail, an die bereits angegebene Adresse (unter dem Bild von Uwe Roosen).


Einblick
Mehr Informationen.


Neues Highlight 2013! - Professionelle Radar-Messung :




Das Konzept


Individuelles Einzeltraining in Kleingruppen hat viele Vorteile. Einer dieser Vorteile besteht darin, dass nur wenige Spieler an einer Trainingseinheit teilnehmen! Während im Vereinstraining in der Regel auf einen Trainer im Schnitt 20 Feldspieler plus Torhüter kommen, können wir, je nach Bedarf, diese Zahl auf eine Quote von 6 zu 1 oder 2 (= Es trainieren 6 Feldspieler mit 1 Trainer bzw. 2 Trainern) bis auf einen Faktor von 1 zu 1 oder 2  (= Es trainiert 1 Feldspieler mit 1 Trainer / 2 Trainern) reduzieren.
Unsere häufigste Trainingsquote liegt bei 4 zu 1 (= Es trainieren 4 Feldspieler mit 1 Trainer). Des Weiteren spielt der Faktor Zeit eine große Rolle, denn aufgrund der niedrigen Quote, können hier bestimmte Inhalte gezielt intensiviert werden, da keine Rücksicht auf eine große Trainingsgruppe genommen werden muss. Zudem wird durch eine Vielzahl von Übungswiederholungen eine spätere Automatisierung der Techniken angestrebt.



Aktueller Leistungsstand

Im Einzeltraining/Kleingruppentraining haben die Athleten jederzeit die Möglichkeit Rückfragen zu stellen und können somit ihre Ausbildung positiv beeinflussen. Außerdem können wir, je nach Leistungsstand, in den einzelnen Trainingseinheiten eine notwendige flexible Anpassung der Trainingsinhalte vornehmen.


Spieleralter / Spielerstärken

Es ist ganz egal wie alt man ist, oder was man für Stärken hat, ob Bambinispieler oder Nationalspieler!
Das Eishockey-Einzel-/Kleingruppentraining, Uwe Roosen, bringt jedem Spieler weiter.


Bilder zum Eishockey Service

Einblick in das Eishockey-Einzeltraining. Daniel Roosen demonstriert eine Übung (rechtes Bild).


© 2006 - 2017 DanielRoosen.de.tl. Alle Rechte vorbehalten. | Facebook | Twitter | Sitemap
Home | Aktuell | Mein Leben | Karriere | Eishockey | Statistiken | Multimedia | Sonstiges | Kontakt | Impressum